Cohiba Wide Short
Cohiba Cohiba Wide Short Ab €3,45
Voller Tabakgeschmack bei nur kurzer Rauchdauer von ungefähr 20 Minuten? Mit dieser Zigarre geht es. Die Cohiba Wide Short ist knapp 10 cm lang und ist etwas dicker,1,2cm, als herkömmliche  Zigarillos. Dadurch schmeckt sie deutlich weicher, feiner und angenehmer und ist somit ein sehr guter Begleiter für den kurzen, hochklassigen Tabakgenuss. Tatsächlich kommt sie mir ihren Ausmaßen kleinen Zigarrenfomaten wie einer Short Panatela schon sehr nah. Die Cohiba Wide Short ist 2023 auf dem Festival del Habano angekündigt worden, nachdem das erste Short Format, das gleich zum Start 2016 sehr gut im Markt angenommen wurde, auch langfristig ein großer Erfolg wurde. Das war die Cohiba Short, welche wir ebenfalls führen. Die Einlagetabake der Cohiba Short und Cohiba Wide Short sind identisch. Hergestellt werden sie aus besten Tabaken aus der kubanischen Vuelta Abajo.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,00 Durchmesser in cm 1,20 Rauchdauer in Minuten 20 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Maschinell
Boveda Humidipack 69% 60gr
Boveda Boveda Humidipack 69% 60gr Ab €1,25
2 Wege Befeuchter für Zigarren. Werden einfach zusammen mit den Zigarren in den Humidor gelegt. Perfekte Feuchtigkeit für Ihre Zigarren mit Boveda Auf der Suche nach einer optimalen Lösung zur Erhaltung der idealen Feuchtigkeit Ihrer Zigarren? Boveda bietet eine innovative Methode, die konstante 69% Feuchtigkeit garantiert. Dieses einzigartige System benötigt keine komplizierte Einstellung oder Nachfüllung. Einfach in Ihren Humidor legen, und Boveda kümmert sich um den Rest. Ihre Zigarren bleiben unter optimalen Bedingungen, was zu einem gleichmäßigen und verbesserten Raucherlebnis führt. Boveda: Einfachheit und Zuverlässigkeit in der Zigarrenpflege Boveda ist nicht nur einfach in der Handhabung, sondern auch äußerst zuverlässig. Durch das innovative 2-Wege-Feuchtigkeitssystem wird Ihre Zigarrensammlung stets bei der idealen Feuchtigkeitsstufe gehalten. Dieses System passt sich automatisch den Umgebungsbedingungen an und sorgt für eine konstante Feuchtigkeit, ohne dass Sie sich um Überbefeuchtung oder Austrocknung Sorgen machen müssen. Vertrauen Sie auf Boveda, um die Qualität und das Aroma Ihrer Zigarren zu bewahren.
Cohiba Short Zigarillos
Cohiba Cohiba Short Zigarillos Ab €1,66
Neben den handhergestellten Zigarren aus Kuba gibt es auch eine mittlerweile recht große Vielzahl maschinell hergestellter Shortfiller, die vollständig aus kubanischem Tabak von der Internacional Cubana de Tabacos S.A. in Havanna produziert werden. Urspründlich wurden über alle Shortfillerprodukte hinweg nur die Formate Mini, Club und Puritos hergestellt, bis 2016 erstmals mit der Cohiba Short gänzlich neues Produkt auf den Markt kam, welches Anfang 2024 mit der Cohiba Wide Short erneut ergänzt wurde. Voller Tabakgeschmack bei nur kurzer Rauchdauer von 15 Minuten? Mit dieser Zigarre geht es.Die Cohiba Short ist knapp über 8 cm lang und ist etwas dicker, 1,08cm, als herkömmliche  Zigarillos. Dadurch schmeckt sie etwas weicher und angenehmer und ist somit ein sehr guter Begleiter für den kurzen, hochklassigen Tabakgenuss. Alle hierbei verwendeten Tabake stammen aus der Anbauregion Vuelte Abajo. Mit einer Brenndauer von 10-15 Minuten ist sie perfekt für die kurze Pause geeignet. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 8,08 Durchmesser in cm 1,08 Rauchdauer in Minuten 15 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Maschinell
PIG Burner
C.Cigars PIG Burner Ab €7,70
Der PIG Burner ist unsere erste Eigene Marke gewesen, die wir 2018 ins Leben gerufen haben. Erst mit einer mini Testserie und ein Jahr später, 2019 zur Wittlicher Säubrenner Kirmes erschien unser PIG Burner in seiner heutigen Form als Short Robusto mit 54er RIngmaß. Hergestellt wird er in der Fabrik Vegas de Santiago in Costa Rica, wo auch die Zigarren von D8 hergestellt werden, und so besteht auch der Blend weitestgehend aus Costa Ricanischen Tabaken. Lediglich das seidige Deckblatt kommt aus Ecuador und ist auch Cameroon Seed gezogen. Das ergibt zusammen einen wunderbar cremigen Smoke bei mittlerer Stärke mit Anklängen von Frucht. Der Name PIG Burner geht auf die mittelalterliche Säubrennersage zurück, die Wikipedia aber besser erzählen kann als wir ;-)  und nicht zuletzt ist der PIG Burner eine kleine Hommage an die lange Wittlicher Tabaktradition, wobei leider kein bisschen Wittlicher Tabak enthalten ist. Wir freuen uns sehr, dass der PIG Burner im März 2022 im Zigarrenmagazin mit herausragenden 95 Punkten bewertet wurde.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,16 Durchmesser in cm 2,14 Rauchdauer in Minuten 45 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Costa Rica Herkunft Einlage Costa Rica Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Davidoff Winston Churchill The Late Hour Petit Panatela
Davidoff Davidoff Winston Churchi... Ab €9,90
Zigarren von Davidoff gelten heute als der Inbegriff von Luxus und Perfektion unter Aficionados weltweit. Zumindest letzteres war Markengründer Zino Davidoff von Anfang an oberste Prämisse. Zunächst ließ er auf Kuba Zigarren fertigen, die mittlerweile äußerst begehrte Sammlerstücke sind. Um 1990 verließ er Kuba im Streit, konnte in der Dominikanischen Republik aber erneut Fuß fassen und die Marke zu dem machen, was sie noch heute ist. Zur großen Vielfalt des Portfolios von Davidoff gehört neben der äußerst milden und anfängerfreundlichen Signature Serie auch die Aniversario Serie. Die jüngste dauerhafte Serie im Davidoff Portfolio ist die Late Hour Serie, die 2017 erstmals veröffentlicht wurde.Als Deckblatt wird hier ein außergewöhnlich dunkles Ecudarorianisches H2000 Deckblatt verwendet und ein Umblatt aus San Andres in Mexiko. Die Einlage besteht aus Tabaken aus der Dominikanischen Republik und Nicaragua, wobei ein Teil der Tabake aus Nicaragua in einem Holzfass ferentiert wird, in dem zuvor Whisky aus der Region Speyside lagerte.Das Geschmackserlebnis wird dadurch unheimlich komplex und doch ausgewogen bei mittlerer Stärke. Die Churchill hat hierbei das beste Preis- Leistungsverhältnis und bietet einen tollen, langanhaltenden Rauchgenuss für besondere Momente. Da die kleinere Medium-Filler Zigarre eine geringere Menge an Einlagetabak enthält, ist das Gesamterlebnis etwas leichter als das der Longfiller-Zigarren der Linie. Zu Beginn werden ausgeprägte Noten von schwarzem Kaffee durch Leder und Gewürze ergänzt. Der mittlere Teil der Zigarre erfreut mit einer schönen Entwicklung von tiefen Untertönen von Leder, die sich mit dunkler Schokolade und Creme verbinden. Hier entfaltet sich der für 6 Monate im Whiskyfass gereifte Condega-Visus-Einlagetabak vollends und verstärkt die Süsse und Tiefe noch weiter. Im grossen Finale der Petit Panetela verbinden sich intensive Noten von schwarzem Pfeffer und Eichenholz mit kräftigen Malzaromen. Weitere Zigarren von Davidoff finden Sie hier.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,20 Durchmesser in cm 1,50 Rauchdauer in Minuten 30 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Dominikanische Repubik Herkunft Einlage Dominikanische Repubik, Mexiko Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Dalay Sevilla Limitada Jar - Robusto Especial
Dalay Zigarren Dalay Sevilla Limitada J... Ab €14,95
Die Dalay Sevilla sind die neusten Produkte aus dem Hause Dalay, die auch wir euch gerne anbieten möchten. Scheinbar hat man bei Dalay eine gewisse Vorliebe für Brandy und auch die andalusische Großstadt, die für ihre reiche Kultur, aber auch für ihre Brandyproduktion bekannt ist. Brandy reift übrigens in besonders geformten Fässern, die an Doppelfigurado Formate, besser bekannt als Perfectos, erinnern. Und deshalb werden sie auch gerne Zigarrenfässer genannt.  Der Dalay Brandy war also irgendwann abgefüllt, übrig blieben die Fässer, die man in die Dominikanische Republik brachte und dort einen Teil der Einlagetabake für die Dalay Sevilla Robusto Especial in diesen Fässern fermentierte. Der Geschmack des Brandy ging sogleich auf den Tabak über, überlagert aber nicht alles. Ein ölig-dunkles Deckblatt aus Ecuador rundet den Blend ab.  Sevilla ist aber nicht nur für seinen Brandy bekannt, sondern auch für seine Töpferkunst und schon seit Jahrzehnten verpackt unter anderem Habanos einige Zigarren in wunderschönen Keramikjars, speziell für den spanien Markt wird die Serie Sevilla hergestellt. Grund also für die Dalays diese besondere Verpackung - man sieht sowas auch als Händler nicht alltäglich- für die Robusto Especial zu wählen.  Mit subtilen D+ften von kandierten Früchten, getrockneten Nüssen, feiner Vanille und orientalischen Gewürzen. Das Nachhall am Gaumen ist anhaltend, wärmend süßlich und komplex. Die Reifung in denselben Fässern und nicht nur in den gleichen, macht ihn zum idealen Pairingspartner der Dalay Sevilla Robusto Especial.    Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,80 Durchmesser in cm 2,12 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
DBL Cigars Dominican Big Leaguer Fancy Belicoso
DBL DBL Cigars Dominican Big... Ab €10,80
DBL ist eine Marke des Dominikaners Francisco Almonte, den wir auf der Intertabac 2023 kennenlernen durften und der das Lachen als Dauergesichtsausdruck hat. Das steckt an und so konnten wir gar nicht anders als nach ausführlichem Durchprobieren einige Sorten zu bestellen.  Die Big Leaguer Fancy Belicoso ist uns vor allem aufgrund des ungewöhnlichen Designs der Kiste und besonders der Zigarre aufgefallen. Auch geschmacklich konnte sie überzeugen, obwohl das "gedippte" Mundstück erstmal ungewohnt süß schmeckt. Das legt sich aber bald und sie schmeck dann klassisch nach Tabak. Sie ist leicht und hat dieses typisch an Zimt erinnernde Aroma, das typisch für Zigarren von DBL ist. Dazu kommt, dass diese Belicoso nicht rund, sondern leicht boxpressed ist.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 14,29 Durchmesser in cm 2,14 Rauchdauer in Minuten 70 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Foundation The Tabernacle David
Foundation Cigars Foundation The Tabernacl... Ab €16,00
Foundation Cigars ist ursprünglich mit Drew Estate verbunden gewesen, bzw. der Markeninhaber Nicolas Mellilo, der bis 2014 gearbeitet hat und sich wie sein früherer Drew Estate Kollege Steve Saka (Dunbarton) 2015 mit der eigenen Marke selbstständig gemacht hat. Seitdem konnte er einige Erfolge feiern, z.B. dass einige seiner Zigarren wie die Olmec oder die Tabernacle einen wahren Hype auslösten. Seit 2022 hat Mellilo endlich mit Schuster Cigars einen Vertriebspartner in Deutschland gefunden und mit uns einen dankbaren Händler ;-) Und wer es kräftig und röstig mag, seien die Zigarren von Drew Estate und Dunbarton and Herz gelegt. The Tabernacle von Foundation ist eine der derzeit gesuchtesten Zigarren der Welt. Eine Boutiquezigarre, die es danke des Importeurs Schuster Cigars auch endlich in wenigen Formaten nach Deutschland geschafft hat und damit auch zu uns. Wir freuen uns übrigens auch sehr, dass sich Schuster dazu entschlossen hat auch noch weitere Serien wie die Olmec, David und Goliath nach Deutschland zu bringen, die wir selbstverständlich auch führen.Die Tabernacle, die wie die Foundation Charter Oak von AJ Fernandez hergestellt wird, hat im Fall der David ein US Connecticut Broadleaf und ist eine leicht abgewandelte Form der regulären Tabernacle in einem etwas schmaleren Perfecto Format. Zusammen mit der Schwesterzigarre Goliath ist die Anspielung auf das alte Testament der Bibel perfekt und auch auf Mellilo persönlich zu beziehen, der als kleiner " David" gegen die großen "Goliaths" der Branche ankämpft. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,43 Durchmesser in cm 2,14 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 6 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Honduras, Mexiko, Nicaragua Herkunft Deckblatt USA Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Partagas Chicos
Partagas Partagas Chicos Ab €1,14
Neben den handhergestellten Zigarren aus Kuba gibt es auch eine mittlerweile recht große Vielzahl maschinell hergestellter Shortfiller, die vollständig aus kubanischem Tabak von der Internacional Cubana de Tabacos S.A. in Havanna produziert werden. Urspründlich wurden über alle Shortfillerprodukte hinweg nur die Formate Mini, Club und Puritos hergestellt, bis 2016 erstmals mit der Cohiba Short ein gänzlich neues Produkt auf den Markt kam, welches Anfang 2024 mit der Cohiba Wide Short erneut ergänzt wurde. Partagas ist neben den Zigarillos von Cohiba und Montecristo ein Klassiker im Shortfillerbereich von Habanos. Partagas in der orangen Serie ist deutlichkräftiger als einige andere kubanischen Zigarillos und auch deutlich kräftiger als die Partagas Serie Zigarillos. Sie ist geschmacklich sehr nah an den Longfillern der Marke. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,60 Durchmesser in cm 1,06 Rauchdauer in Minuten 15 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Maschinell
Oscar Valladares Plan B Toro Maduro
Oscar Valladares Oscar Valladares Plan B ... Ab €3,60
Oscar Valladares ist ein Honduraner, der zunächst bei Rocky Patel  beschäftigt war. 2014 machte er sich mit einer eigenen Farm und eigener Fabrik selbstständig und produziert seither sehr erfolgreich Zigarren unter eigenem Namen. Die meisten Zigarre von Oscar Valladares sind sehr farbenfroh gestaltet und sind im Durchschnitt eher leicht und unkompliziert. Die Plan B ist die günstige Bundle Serie von Oscar Valladares. Wie sehr viele Linien von ihm, kommen auch diese Zigarren ausschließlich als Toro in Deutschland auf den Markt. Es handelt sich trotz des günstien Preises um Longfiller. Insgesamt werden drei Serien angeboten, die sich jeweils im Deckblatt unterscheiden.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,24 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 75 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Honduras Herkunft Einlage Honduras, Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
VegaFina Classic Half Corona
Vegafina VegaFina Classic Half Co... Ab €3,90
VegaFina startete 1998 als leichte dominikanische Marke des spanischen Importeurs Tabacalera, zunächst für den spanischen Inlandsmarkt, wo sie heute die meistverkaufte Marke überhaupt ist. In der Dominikanischen Republik werden sie noch heute hergestellt, genauer in der Tabacalera Garcia, welche die größte Fabrik der welt ist und weitere bekannte Marken wie Santa Damiana rollt. Die Classic Serie war die erste von heute vier Serien, die von VegaFina existieren und kann guten Gewissens auch an absolute Einsteiger und Seltenraucher empfohlen werden. Auf den ersten Blick scheint sie der 1998 Serie von VegaFina recht ähnlich zu sein, die verwendeten Tabake sind aber deutlich leichter und auch weniger intensiv. Vor allem dominieren sehr cremige Aromen, die teilweise leicht ins Holzige tendieren. Der Preis ist fürs Gebotene sehr fair. Die Formate unterscheiden sich tatsächlich weniger im Aroma, sondern viel mehr in der Rauchdauer und bieten dem Aficionado so die Möglichkeit immer das für den Moment passende Format auszuwählen. Die VegaFina Half Corona ist eine wunderbare, leichte Zigarre für zwischendurch. Sie hat einen mittleren Durchmesser bei einer Rauchdauer von ungefähr 20-30 Minuten. Importiert werden alle Zigarren von VegaFina von der 5th Avenue, die neben kubanischen Zigarren seit Januar 2024 auch die von Flor de Copan und Capitol nach Deutschland bringen.  Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 8,88 Durchmesser in cm 1,83 Rauchdauer in Minuten 35 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik, Honduras, Kolumbien, Indonesien Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Foundation Olmec Robusto Maduro
Foundation Cigars Foundation Olmec Robusto... Ab €17,30
Foundation Cigars ist ursprünglich mit Drew Estate verbunden gewesen, bzw. der Markeninhaber Nicolas Mellilo, der bis 2014 gearbeitet hat und sich wie sein früherer Drew Estate Kollege Steve Saka (Dunbarton) 2015 mit der eigenen Marke selbstständig gemacht hat. Seitdem konnte er einige Erfolge feiern, z.B. dass einige seiner Zigarren wie die Olmec oder die Tabernacle einen wahren Hype auslösten. Seit 2022 hat Mellilo endlich mit Schuster Cigars einen Vertriebspartner in Deutschland gefunden und mit uns einen dankbaren Händler ;-) Und wer es kräftig und röstig mag, seien die Zigarren von Drew Estate und Dunbarton and Herz gelegt. Die Zigarren von Foundation ist eine der derzeit gesuchtesten Marken der Welt. Eine Boutiquezigarre, die es danke des Importeurs Schuster Cigars auch endlich in wenigen Formaten nach Deutschland geschafft hat und damit auch zu uns. Wir freuen uns übrigens auch sehr, dass sich Schuster dazu entschlossen hat auch noch weitere Serien wie die Olmec, David und Goliath nach Deutschland zu bringen, die wir selbstverständlich auch führen. Ganz neu erreichte uns die Olmec in zwei Serien und jeweils zwei Formaten. Maduro und Claro. Der Name Olmec kommt vom gleichnamigen indigenen Volk der Olmec, die in den Regionen Veracruz, Tabasco und San Andres Tuxla. Letztere ist bekannt für ihren San Andres Negro Tabak, der auch hier fürs Deckblatt verwendet wird. Die Olmec ist kräftig, würzig und im Aroma schokoladig ohne übertrieben zu sein. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,40 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 7 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Rest unbekannt Herkunft Deckblatt Mexiko Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
La Estrella Polar Gigante
La Estrella La Estrella Polar Gigante Ab €4,20
La Estrella ist eine Marke von STG (Scandinavian Tobacco Group), die unter anderem auch Macanudo importieren, welche seit einiger Zeit sehr erfolgreich in Deutschland verkauft wird. Es sind Longfillerzigarren, die ein unglaubliches Preis-Leistungsverhältnis haben und eigentlich zu günstig sind ;-) Spaß bei Seite, sie richten sich bei dem Preis wirklich an preisbewusste Raucher, die hier aber eniges erwarte dürfen. Besonders dominante Aromen sind Holz, Nuss und Kaffee. Immer wieder kommen auch deutliche Schokoladenaromen herüber. Die Gigante ist das größte Format der Serie und brennt mindestens 70 Minuten lang.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,24 Durchmesser in cm 2,38 Rauchdauer in Minuten 70 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Kolumbien, Indonesien Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Guantanamera Corona Gold Tubos Limitada Edicion
Guantanamera Guantanamera Corona Gold... Ab €3,50
Guantanamera ist die jüngste Marke im Habanos Portfolio und wurde 2002 in den Markt eingeführt. Für alle Formate gilt, dass sie maschinell hergestellt werden und jeweils in Cellophan oder einen Tubo verpackt sind. Sie ist gleichzeitig die günstigste Marke aus Kuba und wird aus ungewöhnlich leichten Tabaken aus der Semi Vuelta hergestellt. Sie richtet sich also vor allem an preisbewusste Zigarrenraucher und solche, die einen leichten Einstieg in die Welt der kubanischen Zigarren suchen. Deutschland ist neben Hongkong der einzige Markt weltweit, der die neue Guantanamera Coronas Tubo Gold Edition anbieten kann. Sie erschien im Juni 2024 erstmals in Deutschland und ist ein komplett neues Format und kommt in schönen, goldenen Tubos. Sie ist 15cm lang und hat ein 41er Ringmaß und bietet so eine Rauchdauer von mehr als 30 Minuten. Sie zeichnen sich durch feine, süße Noten von Honig und Zedernholz aus. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,00 Durchmesser in cm 1,50 Rauchdauer in Minuten 40 Stärkeskala 1-10 2 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Maschinell
Foundation The Tabernacle Goliath
Foundation Cigars Foundation The Tabernacl... Ab €18,60
Foundation Cigars ist ursprünglich mit Drew Estate verbunden gewesen, bzw. der Markeninhaber Nicolas Mellilo, der bis 2014 gearbeitet hat und sich wie sein früherer Drew Estate Kollege Steve Saka (Dunbarton) 2015 mit der eigenen Marke selbstständig gemacht hat. Seitdem konnte er einige Erfolge feiern, z.B. dass einige seiner Zigarren wie die Olmec oder die Tabernacle einen wahren Hype auslösten. Seit 2022 hat Mellilo endlich mit Schuster Cigars einen Vertriebspartner in Deutschland gefunden und mit uns einen dankbaren Händler ;-) Und wer es kräftig und röstig mag, seien die Zigarren von Drew Estate und Dunbarton and Herz gelegt. The Tabernacle von Foundation ist eine der derzeit gesuchtesten Zigarren der Welt. Eine Boutiquezigarre, die es danke des Importeurs Schuster Cigars auch endlich in wenigen Formaten nach Deutschland geschafft hat und damit auch zu uns. Wir freuen uns übrigens auch sehr, dass sich Schuster dazu entschlossen hat auch noch weitere Serien wie die Olmec, David und Goliath nach Deutschland zu bringen, die wir selbstverständlich auch führen.Die Tabernacle, die wie die Foundation Charter Oak von AJ Fernandez hergestellt wird, hat im Fall der David ein US Connecticut Broadleaf und ist eine leicht abgewandelte Form der regulären Tabernacle in einem etwas dickeren Perfecto Format. Zusammen mit der Schwesterzigarre Goliath ist die Anspielung auf das alte Testament der Bibel perfekt und auch auf Mellilo persönlich zu beziehen, der als kleiner " David" gegen die großen "Goliaths" der Branche ankämpft. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,43 Durchmesser in cm 2,24 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 6 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Honduras, Mexiko, Nicaragua Herkunft Deckblatt USA Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Montecristo Short Zigarillos
Montecristo Montecristo Short Zigari... €12,90
Neben den handhergestellten Zigarren aus Kuba gibt es auch eine mittlerweile recht große Vielzahl maschinell hergestellter Shortfiller, die vollständig aus kubanischem Tabak von der Internacional Cubana de Tabacos S.A. in Havanna produziert werden. Urspründlich wurden über alle Shortfillerprodukte hinweg nur die Formate Mini, Club und Puritos hergestellt, bis 2016 erstmals mit der Cohiba Short gänzlich neues Produkt auf den Markt kam, welches Anfang 2024 mit der Cohiba Wide Short erneut ergänzt wurde. Voller Tabakgeschmack bei nur kurzer Rauchdauer von 15 Minuten? Mit dieser Zigarre geht es. Die Montecristo Short ist knapp über 8 cm lang und ist etwas dicker,1,08cm, als herkömmliche  Zigarillos. Dadurch schmeckt sie etwas weicher und angenehmer und ist somit ein sehr guter Begleiter für den kurzen, hochklassigen Tabakgenuss. Alle hierbei verwendeten Tabake stammen aus der Anbauregion Vuelte Abajo. Mit einer Brenndauer von 10-15 Minuten ist sie perfekt für die kurze Pause geeignet. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 8,08 Durchmesser in cm 1,08 Rauchdauer in Minuten 15 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Maschinell
Romeo y Julieta Puritos
Romeo y Julieta Romeo y Julieta Puritos Ab €1,16
Neben den handhergestellten Zigarren aus Kuba gibt es auch eine mittlerweile recht große Vielzahl maschinell hergestellter Shortfiller, die vollständig aus kubanischem Tabak von der Internacional Cubana de Tabacos S.A. in Havanna produziert werden. Urspründlich wurden über alle Shortfillerprodukte hinweg nur die Formate Mini, Club und Puritos hergestellt, bis 2016 erstmals mit der Cohiba Short ein gänzlich neues Produkt auf den Markt kam, welches Anfang 2024 mit der Cohiba Wide Short erneut ergänzt wurde. Romeo y Julieta ist neben den Zigarillos von Cohiba und Montecristo ein Klassiker im Shortfillerbereich von Habanos. Romeo y Julieta ist deutlich leichter als einige andere kubanischen Zigarillos. Sie ist geschmacklich sehr nah an den Longfillern der Marke. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 9,60 Durchmesser in cm 1,06 Rauchdauer in Minuten 15 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Maschinell
La Aroma del Caribe Mi Amor Robusto
Ashton La Aroma del Caribe Mi A... Ab €7,30
La Aroma del Caribe gehört zum recht breiten Markenportfolio der Familie Levin, die den Sprung in die Zigarrenwelt mit der Marke Ashton gewagt hat und zu denen auch Marken Paradiso und eben La Aroma del Caribe gehören. Tatsächlich betreiben die Levins gar keine eigene Fabrik, sondern arbeiten unter anderem mit der Familie Arturo Fuente zusammen oder wie in diesem Fall mit My Father Cigars, die niemand anderes als Pepin Garcia betreibt.Die Mi Amor Serie hat ein sehr speckiges, mexikanisches San Andres Deckblatt und die Einlage stammt aus Nicaragua. zusammen ergibt das einen intensiven, cremigen Smoke mit leichtem Kaffeearoma. Diese Zigarre ist Box Pressed. Als Robusto kann diese Zigarre als der allday-Dauerbrenner der Serie beschrieben werden.  Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,70 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 5 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Mexiko Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
PIG Burner Belicoso
C.Cigars PIG Burner Belicoso Ab €8,90
Der PIG Burner ist unsere erste Eigene Marke gewesen, die wir 2018 ins Leben gerufen haben. Erst mit einer mini Testserie und ein Jahr später, 2019 zur Wittlicher Säubrenner Kirmes erschien unser PIG Burner in seiner heutigen Form als Short Robusto mit 54er RIngmaß. Hergestellt wird er in der Fabrik Vegas de Santiago in Costa Rica, wo auch die Zigarren von D8 hergestellt werden, und so besteht auch der Blend weitestgehend aus Costa Ricanischen Tabaken. Lediglich das seidige Deckblatt kommt aus Ecuador und ist auch Cameroon Seed gezogen. Das ergibt zusammen einen wunderbar cremigen Smoke bei mittlerer Stärke mit Anklängen von Frucht. Der Name PIG Burner geht auf die mittelalterliche Säubrennersage zurück, die Wikipedia aber besser erzählen kann als wir ;-) und nicht zuletzt ist der PIG Burner eine kleine Hommage an die lange Wittlicher Tabaktradition, wobei leider kein bisschen Wittlicher Tabak enthalten ist. Seit 2022 wird nämlich kein Tabak mehr in der Wittlicher Senke angebaut.Wir freuen uns sehr, dass der PIG Burner im März 2022 im Zigarrenmagazin mit herausragenden 95 Punkten bewertet wurde.Hinweis zum Kistenkauf: Wird eine 10er Kiste bestellt, erfolgt die Verpackung in einer beliebigen Kiste. Der Hintergrund ist, dass sie einer 20er Kiste zusammen mit den El Gato von Laubrollenzierde kommen. Beide Sorten wurden aber als jeweils 10 Zigarren versteuert.
Mustique Blue Robusto
Mustique Mustique Blue Robusto Ab €3,30
Mustique ist eine vom Importer Kohlhase & Kopp speziell für den Deutschen Markt hergestellte dominikanische Bundlezigarre. Sie hat ein Connectcut Shade Deckblatt und ist leicht-würzig mit ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis. Sie besteht aus Mediumfiller Tabaken und ist auch einsteigerfreundlich.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,7o Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 2 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Drew Estate Liga Privada No. 9 Toro
Drew Estate Drew Estate Liga Privada... Ab €18,20
Drew Estate hat sich über die Jahre einen unglaublichen Ruf erarbeitet. Der "Gringo" Jonathan Drew hat seine Firma vor etwa 20 Jahren ins Leben gerufen und einen Weltht gelandet. Seine Zigarren sind beliebt und gesucht, ihren Preis wert und vor allem, und das ist das wichtigste, von hervorragender Qualität. Dies zeit die Firma jeden Tag aufs neue und konnte sich mit den Marken ACID oder auch Tabak Especial einen Namen weltweit machen. Die Zigarren von Liga Privada waren eigetlich sein Privatblend, sowie der seines Masterblenders Steve Saka. Drew ist auch nach der Übernahme durch Swisher weiterhin im Unternehmen als Markenbotschafter tätig, Saka hingegen hat sich mit den Marken Dunbarton und Mi Querida selbstständig gemacht. Er rauchte sie am liebsten, aber eben auch seine angestellen Roller, woraus dann ´, ein wenig abgewandelt, die Undercrown Serie entstand. Dennoch: die Ligas sind kräftig, würzig und leicht süßlich. Das mögen auch wir ;-) Die Toro bietet hierbei aus unserer Sicht das beste Preis-Leistungsverhältnis.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,24 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 90 Stärkeskala 1-10 8 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Honduras, Brasilien Herkunft Deckblatt USA Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Villa Zamorano RESERVA Sampler
Villa Zamorano Villa Zamorano RESERVA S... €21,82
Villa Zamorao ist die güstige Bundle Marke von Flor de Selva, wobei wir auch einige Longfiller von Flor de Selva führen. Sie ist bekannt für ihre sehr hochwertigen honduranischen Zigarillos. Auch Villa Zamorano wird aus Lonfiller Tabaken gemacht und unterscheidet sich von der Flor de Selva vor allem durch ein rustikaleres Deckblatt und eine simple Verpackung.Sie haben ein nussiges, röstiges Aroma. Dieser Sampler enthält folgende Formate 1x Soberano (Robusto Grande) 1x No. 15 (Figurado) 1x El Gordo (Robusto Grande) 1x Robusto 1x Expreso   
AJ Fernandez New World Sampler (5 Zigarren)
AJ Fernandez AJ Fernandez New World S... €41,22
AJ Fernandez gilt als einer der besten Master Blender Nicaraguas. Die New World Serie war einst seine erste eigene Kreation, die er zusammen mit seinem Vater Ismael geblendet hat, der zuvor für vielen Jahre in Diensten von Plasencia stand. Dieser Sampler wurde Anfang 2024 neu aufgelegt und enthält jeweils eine Zigarre der fünf Serien: 1 x Cameroon Torpedo (6,5 x 52) 1 x Puro Especial Short Churchill (6 x 48) 1 x Connecticut Corona Gorda (5,5 x 46) 1 x Dorado Corona (5,625 x 46) 1 x Oscuro Belicoso (5,5 x 55)  Diese Zusammenstellung mach den Sampler insofern sehr spannend, als das drei der fünf Zigarren nicht in diesem Format in Deutschland regulär erhältlich sind. Das sind die Cameroon Torpedo, Connecticut Corona Gorda und Dorado Corona. Theoretisch kommt der Sampler auch mit einem deutlichen Preisvorteil von ca. 15%. Die New World Serie wurde 2014 vom Cigarjournal zur Zigarre des Jahre gewählt. Bis 2022 wurden alle in Deutschland erhältlichen Zigarren von AJ Fernandez von Wolfertz vertrieben. Zum Januar 2023 Wolfertz von Vandermarliere Cigars aus Belgien übernommen, die bereits seit Jahren auch Eigentümer von Oliva Cigars sind.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm variiert Durchmesser in cm variiert Rauchdauer in Minuten variiert Stärkeskala 1-10 variiert Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Partagas Serie D No. 6
Partagas Partagas Serie D No. 6 Ab €13,60
Boxingdate offene Kiste: EBO OCT20 Boxivgdate 5er Dose: Boxivgdate volle Kiste: ENE22 Keine Marke ist so eng mit Kubas Hauptstadt verbunden wie Partagás. Durch die Lage der Tabakmanufaktur mitten im Herzen der Hauptstadt ist die enge Verbundenheit von Havanna und Partagás gemeinsam gewachsen und nach gut 170 Jahren untrennbar. Der große Patron Don Jaime  Partagás gab der Manufaktur wie auch den Habanos den Namen – seit 1845! Havanna-Kenner wissen um die Nähe der Manufaktur Partagás  zum Capitol, die nur einen Steinwurf entfernt in der bekannten Calle Industria Número 520 liegt. Das beeindruckende Gebäude dokumentiert auf sehr anschauliche Weise, wie lange Kubas und besonders Havannas Geschichte schon vom Tabakanbau geprägt wird. Die Zigarren der Marke Partagás  werden in einer umfangreichen Auswahl gefertigt. Darunter finden sich wahre Klassiker wie die Lusitania, die 8-9-8  oder die Serie D No.4. Letztere ist eine Robusto, die einst Teil des legendären Partagás-Alphabets in den 1930er Jahren gewesen ist. In der jüngeren Vergangenheit entstand daraus die Linie "Serie" mit den Formaten D No.4, D No.5, D No.6, E No.2 und P No.2. Diese Zigarren sollten in keinem Humidor fehlen!Die typische Partagás-Mischung besteht aus einer Auswahl von Einlage- und Umblättern aus der weltbesten Tabakanbauzone Vuelta Abajo, deren Geschmack unverwechselbar ist. Partagás-Habanos sind für ihr schweres, erdiges Aroma bekannt. Die D6 hat den gleichen würzig-intensiven Blend wie die No. 4 und No. 5, sodass sich die Zigarren nur in der Länge unterscheiden. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 8,89 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 30 Stärkeskala 1-10 7 Herkunft Cuba Herkunft Einlage Cuba Herkunft Deckblatt Cuba Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
VegaFina 1998 VF56
Vegafina VegaFina 1998 VF56 Ab €8,20
VegaFina startete 1998 als leichte dominikanische Marke des spanischen Importeurs Tabacalera, zunächst für den spanischen Inlandsmarkt, wo sie heute die meistverkaufte Marke überhaupt ist. In der Dominikanischen Republik werden sie noch heute hergestellt, genauer in der Tabacalera Garcia, welche die größte Fabrik der welt ist und weitere bekannte Marken wie Santa Damiana rollt. Die Tabakmischung erscheint zunächst etwas ungewöhnlich, denn es gibt nicht viele Marken die kolumbianischen Tabak verwenden. Dennoch: Die Mischung passt. Die dominierenden Aromen sind Creme, leichte Würze und Schokolade. Die VegaFina 1998 VF56 ist eine 2023 erschienene Serienerweiterung, die ein etwas dickeres Ringmaß bietet. Dennoch entspricht die VegaFina 1998 VF56 in der länge einem Robust und ist deutlich cremiger und komplexer. Importiert werden alle Zigarren von VegaFina von der 5th Avenue, die neben kubanischen Zigarren seit Januar 2024 auch die von Flor de Copan und Capitol nach Deutschland bringen.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,70 Durchmesser in cm 2,22 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik, Nicaragua, Kolumbien Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Foundation The Tabernacle Toro
Foundation Cigars Foundation The Tabernacl... Ab €15,80
Foundation Cigars ist ursprünglich mit Drew Estate verbunden gewesen, bzw. der Markeninhaber Nicolas Mellilo, der bis 2014 gearbeitet hat und sich wie sein früherer Drew Estate Kollege Steve Saka (Dunbarton) 2015 mit der eigenen Marke selbstständig gemacht hat. Seitdem konnte er einige Erfolge feiern, z.B. dass einige seiner Zigarren wie die Olmec oder die Tabernacle einen wahren Hype auslösten. Seit 2022 hat Mellilo endlich mit Schuster Cigars einen Vertriebspartner in Deutschland gefunden und mit uns einen dankbaren Händler ;-) Und wer es kräftig und röstig mag, seien die Zigarren von Drew Estate und Dunbarton and Herz gelegt. The Tabernacle von Foundation ist eine der derzeit gesuchtesten Zigarren der Welt. Eine Boutiquezigarre, die es danke des Importeurs Schuster Cigars auch endlich in wenigen Formaten nach Deutschland geschafft hat und damit auch zu uns. Wir freuen uns übrigens auch sehr, dass sich Schuster dazu entschlossen hat auch noch weitere Serien wie die Olmec, David und Goliath nach Deutschland zu bringen, die wir selbstverständlich auch führen. Die Tabernacle, die wie die Foundation Charter Oak von AJ Fernandez hergestellt wird, hat ein dunkles Broadleaf als Deckblatt, die Einlage besteht aus Tabaken aus Nicaragua und Honduras, das Umblatt kommt aus Mexiko. Sie ist anfangs zunächst kräftig würzig und man meint, sie ist richtig stark. Das legt sich aber nach wenigen Zügen und sie wird sehr angenehm mittelkräftig. Aromen: Schokolade, Pfeffer, Gewürze, Erde. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,24 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 75 Stärkeskala 1-10 6 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Honduras, Mexiko, Nicaragua Herkunft Deckblatt USA Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
PIG Burner Toro
C.Cigars PIG Burner Toro Ab €8,90
Der PIG Burner ist unsere erste Eigene Marke gewesen, die wir 2018 ins Leben gerufen haben. Erst mit einer mini Testserie und ein Jahr später, 2019 zur Wittlicher Säubrenner Kirmes erschien unser PIG Burner in seiner heutigen Form als Short Robusto mit 54er RIngmaß. Hergestellt wird er in der Fabrik Vegas de Santiago in Costa Rica, wo auch die Zigarren von D8 hergestellt werden, und so besteht auch der Blend weitestgehend aus Costa Ricanischen Tabaken. Lediglich das seidige Deckblatt kommt aus Ecuador und ist auch Cameroon Seed gezogen. Das ergibt zusammen einen wunderbar cremigen Smoke bei mittlerer Stärke mit Anklängen von Frucht. Der Name PIG Burner geht auf die mittelalterliche Säubrennersage zurück, die Wikipedia aber besser erzählen kann als wir ;-)  und nicht zuletzt ist der PIG Burner eine kleine Hommage an die lange Wittlicher Tabaktradition, wobei leider kein bisschen Wittlicher Tabak enthalten ist. Wir freuen uns sehr, dass der PIG Burner im März 2022 im Zigarrenmagazin mit herausragenden 95 Punkten bewertet wurde.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,24 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 75 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Costa Rica Herkunft Einlage Costa Rica Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
CAO Cameroon Perfecto
CAO CAO Cameroon Perfecto Ab €6,00
Kurz gesagt, ist die CAO Cameroon eine unvergessliche Mischung in einer großartig aus- sehenden Form. Hergestellt aus einem rot-braunen Kamerun-Deckblatt aus Afrika und hoch- wertigen nicaraguanischen Umblättern und Einlage. Mild bis mittelkräftig im Geschmack – eine attraktive, hochwertige Zigarre mit einem schönen Zug und Abbrand. Mit Aromen von Kaffee, Kakao und trockenem Holz. Nussig, mit gerösteten Noten. Weitere Zigarren von CAO finden Sie hier. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,2 Durchmesser in cm 1,90 Rauchdauer in Minuten 40 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Dominikanische Republik  Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Kamerun Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt
Dalay Sampler Robusto 4er (hell und dunkel)
Dalay Zigarren Dalay Sampler Robusto 4e... €17,46
Die Dalay Hell und dunkel sind eine dominikanische Eigenmarke unseres Händlerkollegen Dalay Zigarren aus Saarbrücken. Sie richtet sich vor allem an Freunde leichter Zigarren, aber auch an Einsteiger. Dieser Sampler enthält jeweils zwei Zigarren im Robusto Format von den Varianten Hell und Dunkel. Die Helle hat ein Connecticut Deckblatt, die andere ein Maduro Deckblatt. Dalay importiert neben seiner Eigenmarke Dalay auch die Zigarren von Crowned Heads und Luciano Cigars nach Deutschland.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,70 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 2 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt Dominikanische Republik Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Oliva Serie O Small Cigars
Oliva Oliva Serie O Small Cigars Ab €4,40
Oliva gehört heute zu den bekanntesten Herstellern von Zigarren aus Nicaragua, einer Marke, die auf den Kubaner Melanio Oliva zurückgeht und dessen Nachfahren Kuba nach der Revolution verlassen haben. Erst 1994 fand man aber in Nicaragua die finale neue Heimat und begann dort Zigarren zu produzieren. Eine neue Fabrik wurde 2003 in Betrieb genommen, die 2021 um eine zweite ergänzt wurde und welche Oliva auch zu einem der größten Hersteller Nicaraguas macht. Weitere Marken wie NUB oder die noch recht junge Marke Aliados komplettieren das Portfolio.Die Serie O ist eine eher kräftige Serie von Oliva, die vollständig aus nicaraguanischen Tabaken hergestellt werden, die einiges an Kraft und Würze mitbringen. Die Robusto ist dabei etwas leichter als die Small Cigar. Heute wird Oliva von Vandermarliere Cigar Family nach Deutschland importiert, die unter anderem auch verantwortlich für den Import von Plasencia sind, die wir ebenfalls breit führen. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,16 die in cm 1,51 Rauchdauer in Minuten 30 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua  Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
VegaFina Classic Minutos
Vegafina VegaFina Classic Minutos Ab €2,80
VegaFina startete 1998 als leichte dominikanische Marke des spanischen Importeurs Tabacalera, zunächst für den spanischen Inlandsmarkt, wo sie heute die meistverkaufte Marke überhaupt ist. In der Dominikanischen Republik werden sie noch heute hergestellt, genauer in der Tabacalera Garcia, welche die größte Fabrik der welt ist und weitere bekannte Marken wie Santa Damiana rollt. Die Classic Serie war die erste von heute vier Serien, die von VegaFina existieren und kann guten Gewissens auch an absolute Einsteiger und Seltenraucher empfohlen werden. Auf den ersten Blick scheint sie der 1998 Serie von VegaFina recht ähnlich zu sein, die verwendeten Tabake sind aber deutlich leichter und auch weniger intensiv. Vor allem dominieren sehr cremige Aromen, die teilweise leicht ins Holzige tendieren. Der Preis ist fürs Gebotene sehr fair. Die Formate unterscheiden sich tatsächlich weniger im Aroma, sondern viel mehr in der Rauchdauer und bieten dem Aficionado so die Möglichkeit immer das für den Moment passende Format auszuwählen. Die VegaFina Minutos ist das perfekte Format für die kurze Rauche und kann selbst Zigarettenraucher überzeugen. Gerade einmal 10-15 Minuten Brenndauer machen sie zu einem super Begleiter für den kurzen und intensiven Zigarrengenuss. Importiert werden alle Zigarren von VegaFina von der 5th Avenue, die neben kubanischen Zigarren seit Januar 2024 auch die von Flor de Copan und Capitol nach Deutschland bringen. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,16 Durchmesser in cm 0,99 Rauchdauer in Minuten 20 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik, Honduras, Kolumbien, Indonesien Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Arturo Fuente Classic Rothschilds
Arturo Fuente Arturo Fuente Classic Ro... Ab €11,70
Die Zigaren von Arturo Fuente genießen einen hervorragenden Ruf, sind sie doch etwas gehaltvoller als viele andere Dominikanische Zigarren. Alle Zigarre der marke werden auf dem Chateau Fuente hergestelt, nach dem auch diese Serie benannt ist. Sie zeichnet sich durch ein unkompliziertes und doch sehr aromatisches Raucherlebnis aus. Fuente Zigarren neigen sehr oft zu einem recht cremigen Aroma. Die Classic Serie von Arturo Fuente zeichnet sich durch eine eher leichte bis mittelkräftige Tabakmischung aus, die auch für Einsteiger sehr empfehlenswert ist. Speziell die Rothschild bietet einen tollen Kompromiss aus nicht zu langer Rauchdauer und aromatischer Augewogenheit.   Nützliche Informationen zur Zigarre:   Länge in cm 15,00 Durchmesser in cm 1,83 Rauchdauer in Minuten 55 Stärkeskala 1-10 6 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt USA Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
VegaFina Classic Robusto
Vegafina VegaFina Classic Robusto Ab €6,80
VegaFina startete 1998 als leichte dominikanische Marke des spanischen Importeurs Tabacalera, zunächst für den spanischen Inlandsmarkt, wo sie heute die meistverkaufte Marke überhaupt ist. In der Dominikanischen Republik werden sie noch heute hergestellt, genauer in der Tabacalera Garcia, welche die größte Fabrik der welt ist und weitere bekannte Marken wie Santa Damiana rollt. Die Classic Serie war die erste von heute vier Serien, die von VegaFina existieren und kann guten Gewissens auch an absolute Einsteiger und Seltenraucher empfohlen werden. Auf den ersten Blick scheint sie der 1998 Serie von VegaFina recht ähnlich zu sein, die verwendeten Tabake sind aber deutlich leichter und auch weniger intensiv. Vor allem dominieren sehr cremige Aromen, die teilweise leicht ins Holzige tendieren. Der Preis ist fürs Gebotene sehr fair. Die Formate unterscheiden sich tatsächlich weniger im Aroma, sondern viel mehr in der Rauchdauer und bieten dem Aficionado so die Möglichkeit immer das für den Moment passende Format auszuwählen. Die VegaFina Robusto ist das beliebteste Format der Serie und ein wahrer Topseller. Überraschend ist das nicht, denn die VegaFina Robusto überzeugt Einsteiger wie erfahrene Raucher, die es gerne etwas milder mögen. Mit einer Rauchdauer von ca, 60 Minuten bietet sie eine angenehme Rauchdauer. Importiert werden alle Zigarren von VegaFina von der 5th Avenue, die neben kubanischen Zigarren seit Januar 2024 auch die von Flor de Copan und Capitol nach Deutschland bringen.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,70 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik, Honduras, Kolumbien, Indonesien Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Villa Zamorano Expreso
Villa Zamorano Villa Zamorano Expreso Ab €3,70
Villa Zamorao ist die güstige Bundle Marke von Flor de Selva, wobei wir auch einige Longfiller von Flor de Selva führen. Sie ist bekannt für ihre sehr hochwertigen honduranischen Zigarillos. Auch Villa Zamorano wird aus Lonfiller Tabaken gemacht und unterscheidet sich von der Flor de Selva vor allem durch ein rustikaleres Deckblatt und eine simple Verpackung. Sie haben ein nussiges, röstiges Aroma. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 8,89 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 40 Stärkeskala 1-10 5 Herkunft Honduras Herkunft Einlage Honduras Herkunft Deckblatt Honduras Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Oscar Valladares Plan B Corojo
Oscar Valladares Oscar Valladares Plan B ... Ab €3,60
Oscar Valladares ist ein Honduraner, der zunächst bei Rocky Patel  beschäftigt war. 2014 machte er sich mit einer eigenen Farm und eigener Fabrik selbstständig und produziert seither sehr erfolgreich Zigarren unter eigenem Namen. Die meisten Zigarre von Oscar Valladares sind sehr farbenfroh gestaltet und sind im Durchschnitt eher leicht und unkompliziert. Die Plan B ist die günstige Bundle Serie von Oscar Valladares. Wie sehr viele Linien von ihm, kommen auch diese Zigarren ausschließlich als Toro in Deutschland auf den Markt. Es handelt sich trotz des günstien Preises um Longfiller. Insgesamt werden drei Serien angeboten, die sich jeweils im Deckblatt unterscheiden.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,24 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 75 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Honduras Herkunft Einlage Honduras, Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Rocky Patel Fifty-Five 55 Robusto
Rocky Patel Rocky Patel Fifty-Five 5... Ab €12,80
Rocky Patel ist heute einer der großen in der Zigarrenbranche, vor allem in den USA, wo er auch herkommt. Er hat indische Wurzeln und ist zunächst als Rechtsanwalt der Hollywood Stars bekannt geworden. Gegen Mitte der 80er Jahre hat er sich aber das Tabakhandwerk innerhalb von 5 Jahren breigebracht und kreierte zunächst den Blend Indian Tabak. Erst daraus entstand seine Marke Rocky Patel, die mittlerweile breit und Facettenreich. Hier finden Sie alle von uns geführten Zigarren von Rocky Patel. Die 55 ist eine 2017 zu Rockys 55. Geburtstag erschienene Serie, die aus insgesamt drei Perfecto Formaten mit erstaunlich langer Rauchdauer und sie sind auch etwas kräftiger als die meisten Rocky Patel Blends. So bestehen sie bis auf das mexikanische Deckblatt aus Nicaraguanischen Tabaken. Diese transportieren immer eine gewisse süßlich-saftige Grundaromatik.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 13,97 Durchmesser in cm 2,18 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 5 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
La Aurora Principes Nicaragua Robusto
La Aurora La Aurora Principes Nica... Ab €3,50
La Aurora ist die älteste Manufaktur in der Dominikanischen Republik und existiert seit 1903. Traditionell benennt La Aurora regelmäßig neue Serien nach dem jeweiligen Jubiläumsjahr. Frühere kuabnische Tabakpflanzer kümmern sichheute in der Dominikanischen Republik um den Tabakanbau, Reifung und Verarbeitungn. Heute ist La Aurora breit aufgestellt mit diversen Linien und Marken Principes ist die günstige Marke von La Aurora, die trotz des günstigen Preises in Holzkisten angeboten wird. Die Principes Claro sind sozusagen die Einsteigermarke, welche vor alle, auf preisbewusste Raucher abzielt. Sie bestehten in der Einlage und im Deckblatt aus Dominikanischen Tabaken, die von einem Deckblatt aus Ecuador umwickelt werden. Sie sind sehr leicht und haben eine schöne cremig-holzige Grundnote. Die Principes Maduro sind sozusagen die Einsteigermarke, welche vor alle, auf preisbewusste Raucher abzielt. Sie bestehten vollständig aus Nicaraguanischen Tabaken, ist aber dennoch nicht zu kräftig.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,40 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 2 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
La Aurora Principes Claro Robusto
La Aurora La Aurora Principes Clar... Ab €2,90
La Aurora ist die älteste Manufaktur in der Dominikanischen Republik und existiert seit 1903. Traditionell benennt La Aurora regelmäßig neue Serien nach dem jeweiligen Jubiläumsjahr. Frühere kuabnische Tabakpflanzer kümmern sichheute in der Dominikanischen Republik um den Tabakanbau, Reifung und Verarbeitungn. Heute ist La Aurora breit aufgestellt mit diversen Linien und Marken Principes ist die günstige Marke von La Aurora, die trotz des günstigen Preises in Holzkisten angeboten wird. Die Principes Claro sind sozusagen die Einsteigermarke, welche vor alle, auf preisbewusste Raucher abzielt. Sie bestehten in der Einlage und im Deckblatt aus Dominikanischen Tabaken, die von einem Deckblatt aus Ecuador umwickelt werden. Sie sind sehr leicht und haben eine schöne cremig-holzige Grundnote.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,40 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 2 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Montecristo Short
Montecristo Montecristo Short Ab €1,29
Voller Tabakgeschmack bei nur kurzer Rauchdauer von 15 Minuten? Mit dieser Zigarre geht es. Die Montecristo Short ist knapp über 8 cm lang und ist etwas dicker,1,08cm, als herkömmliche  Zigarillos. Dadurch schmeckt sie etwas weicher und angenehmer und ist somit ein sehr guter Begleiter für den kurzen, Montecristotypischen Tabakgenuss. Die Montecristo ist das dritte Short Format, nachdem die Cohiba Short 2016 sehr gut im Markt angenommen wurde. Hergestellt werden sie aus besten Tabaken aus der kubanischen Vuelta Abajo.
Tatuaje La Seleccion de Cazador Noellas (exclusiv bei uns)
Tatuaje Cigars Tatuaje La Seleccion de ... Ab €9,90
Tatuaje ist keine unbekannte Marke mehr und bei uns mit eine der beliebtesten. Auf unseren besonderen Wunsch kamen im Sommer 2023 die La Seleccion de Cazador Noellas Zigarren von Tatuaje bei uns an, denn sie sind nicht im offiziellen Programm von Kopp Tobacco, dem Importeur gelistet. Sie kommen in schicken Cabinet Kisten, wie man sie von kubanischen Zigarren kennt zu jeweils 25 Stück. Sie sind kräftig, etwas länger, aber schlanker als klassische Robustos und sind voller Aroma. Wer die Seleccion de Cazador Serie mag, wird diese Zigarre lieben. Diese Sorte wir exclusiv für uns importiert. Der Kopf hinter der Marke ist der Amerikaner Pete Johnson, der aufgrund familiärer Bindungen seine Zigarren bei My Father in Nicaragua herstellen lässt.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 13,02 Durchmesser in cm 1,67 Rauchdauer in Minuten 50 Stärkeskala 1-10 8 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Snow PIG by C.Cigars
C.Cigars Snow PIG by C.Cigars Ab €12,00
Unsere limitierte Winteredition Snow PIG ist da in einer Gesamtauflage von 600 Stück, bzw. 60 10er Kisten. Vielleicht ist es so ziemlich die winteruntypischtste Zigarre, die man sich vorstellen kann, denn sie ist lang! Schlappe 19,05cm misste sie und bietet dem Raucher ca. 1,5 Stunden absoluten Rauchgenuss. Der Blend kommt aus der Dominikanischen Republik, genauer aus der Tabacalera Altegracia von Günther Schichl, der für seine sehr feinen Blens und kompromisslose Qualität bekannt ist. Unter anderem stellt er auch die Premiummarke Laura Chavin her. Entsprechend ist auch unser Snow PIG von exzellenter Qualität, leicht bis maximal mittelkräftig im Rauchverlauf, aber voller Aromen. Einerseits hat man eine klassische holzige Würze, andererseits aber auch dunkle Leder- und Erdaromen. Insgesamt ist es ein sehr komplexer Blend.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 19,05 Durchmesser in cm 1,83 Rauchdauer in Minuten 90 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Dominikanische Republik Herkunft Einlage Dominikanische Republik Herkunft Deckblatt Dominikanische Republik Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Cavalier de Geneve White Series Lancero
Cavalier de Geneve Cavalier de Geneve White... Ab €11,00
Diese Serie von Zigarre ist eine 2017 erschienene Serie des Schweizers Sébastien Decoppet, die seit Anfang 2024 in Deutschland von Kopp Tobacco vertrieben wird. Decopette hat sich ungefähr zeitgleich mit uns, also Anfang der 2010er Jahre in die Zigarre verliebt und machte direkt Nägel mit Köpfen: eine eigene Marke muss her. Er flog nach Honduras, wo ihm schließlich Maya Selva (bekannt für Flor de Selva und Villa Zamorano) mit Rat, Tat und Produktionskapazität helfend zur Seite stand. Erst seit 2023 werden die Zigarren von Cavalier de Geneve in der eigenen Fabrik Fabrica Centroamericana de Tabaco S.A. in Danli, Honduras hergestellt. Die für diese Serie verwendete Tabakmischung ist überaus komplex: Dominikanische und Nicaraguanische Einlagetabake geben dieser Zigarre eine gewisse Grundcremigkeit, die sie über den gesamten Rauchverlauf hält und dabei nicht zu leicht oder langweilig daher kommt. Das Umblatt aus Honduras liefert leicht holzige Aromen und das ungewöhnlich helle Deckblatt aus Brasilien gibt ihr ihre Süße. Tatsächlich ein sehr gelungener Blend, den man auch gerne Einsteigern empfiehlt. Die Lancero ist seit Mai 2024 neu in Deutschland und ergänzt die Serie durch ein langes, schlankes Format, welches etwas kräftiger kommt als die übrigen. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 17,78 Durchmesser in cm 1,51 Rauchdauer in Minuten 90 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Honduras Herkunft Einlage Nicaragua, Dominikanische Republik, Honduras Herkunft Deckblatt Brasilien Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
La Aurora 107 Nicaragua Nicaragua Zeppelin
La Aurora La Aurora 107 Nicaragua ... Ab €9,70
La Aurora ist die älteste Manufaktur in der Dominikanischen Republik und existiert seit 1903. Traditionell benennt La Aurora regelmäßig neue Serien nach dem jeweiligen Jubiläumsjahr. Demnach wurde die 107 im Jahr 2010 entwickelt. Frühere kuabnische Tabakpflanzer kümmern sichheute in der Dominikanischen Republik um den Tabakanbau, Reifung und Verarbeitungn. Heute ist La Aurora breit aufgestellt mit diversen Linien und Marken, die wir teilweise auch führen, zu denen auch die preiswertere Marke Princieps zählt. Die 107 Serie Nicaragua ist etwas kräftiger und markanter als die meisten anderen der Marke. Die dominantesten Aromen sind hier Frucht und Creme. Immer wieder kommen hier auch citrusartige Aromen durch. Ein besonderer Leckerbissen ist die Zeppelin aufgrund ihres ungewöhnliches Formats. Dadurch hat sie einer recht lange Brendauer trotz der Kürze und bietet dem Raucher einen tollen, komplexen Rauchverlauf.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,16 Durchmesser in cm 2,54 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 5 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Flor de Copan Classic Short Robusto
Flor de Copan Flor de Copan Classic Sh... Ab €6,20
Flor de Copan ist eine der meistverkauften Marken in Deutschland und werden in der Tabacalera Copan in Honduras hergestellt. Die sind wahrscheinlich dehalb so beliebt, weil sie einerseits einen mehr als fairen Preis haben und andererseits auch Einsteiger ansprechen, weil sie sehr leicht sind und eine ausgeprägte cremige Süße haben. Die Aromen zwischen den Formaten unterscheiden sich nur marginal, sodass es viel mehr eine Frage der Formatvorliebe als eine des Geschmacks ist. Flor de Copan wird seit vielen Jahren von Kopp GmbH sehr erfolgreich vertrieben. Anfang 2024 wechselt der Vertieb zur 5th Avenue, die zudem Kubanische Zigarren und VegaFina nach Deutschland bringen. Die Short Robusto ist innerhalb der Marke mit das beliebste Format, weil es einfach toll in der Handhabung ist und auch "Anfägerfehler" verzeiht. Durch die etwa 2,5 cm weniger Länge verkürzt sich die Rauchdauer um etwa 20 Minuten, was dieses Format sehr gut wintertauglich macht.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,16 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 40 Stärkeskala 1-10 2 Herkunft Honduras Herkunft Einlage Honduras Herkunft Deckblatt Ecuador Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Foundation Olmec Robusto Claro
Foundation Cigars Foundation Olmec Robusto... Ab €17,30
Foundation Cigars ist ursprünglich mit Drew Estate verbunden gewesen, bzw. der Markeninhaber Nicolas Mellilo, der bis 2014 gearbeitet hat und sich wie sein früherer Drew Estate Kollege Steve Saka (Dunbarton) 2015 mit der eigenen Marke selbstständig gemacht hat. Seitdem konnte er einige Erfolge feiern, z.B. dass einige seiner Zigarren wie die Olmec oder die Tabernacle einen wahren Hype auslösten. Seit 2022 hat Mellilo endlich mit Schuster Cigars einen Vertriebspartner in Deutschland gefunden und mit uns einen dankbaren Händler ;-) Und wer es kräftig und röstig mag, seien die Zigarren von Drew Estate und Dunbarton and Herz gelegt. Die Zigarren von Foundation ist eine der derzeit gesuchtesten Marken der Welt. Eine Boutiquezigarre, die es danke des Importeurs Schuster Cigars auch endlich in wenigen Formaten nach Deutschland geschafft hat und damit auch zu uns. Wir freuen uns übrigens auch sehr, dass sich Schuster dazu entschlossen hat auch noch weitere Serien wie die Olmec, David und Goliath nach Deutschland zu bringen, die wir selbstverständlich auch führen. Ganz neu erreichte uns die Olmec in zwei Serien und jeweils zwei Formaten. Maduro und Claro. Der Name Olmec kommt vom gleichnamigen indigenen Volk der Olmec, die in den Regionen Veracruz, Tabasco und San Andres Tuxla. Letztere ist bekannt für ihren San Andres Negro Tabak, der auch hier fürs Deckblatt verwendet wird, allerdings in einer hellen Variante. Die Olmec ist kräftig, würzig und im Aroma schokoladig ohne übertrieben zu sein. Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,40 Durchmesser in cm 2,06 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 7 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Rest unbekannt Herkunft Deckblatt Mexiko Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Davidoff Primeros Nicaragua Maduro
Davidoff Davidoff Primeros Nicara... Ab €5,60
Zigarren von Davidoff gelten heute als der Inbegriff von Luxus und Perfektion unter Aficionados weltweit. Zumindest letzteres war Markengründer Zino Davidoff von Anfang an oberste Prämisse. Zunächst ließ er auf Kuba Zigarren fertigen, die mittlerweile äußerst begehrte Sammlerstücke sind. Um 1990 verließ er Kuba im Streit, konnte in der Dominikanischen Republik aber erneut Fuß fassen und die Marke zu dem machen, was sie noch heute ist. Zur großen Vielfalt des Portfolios von Davidoff gehören mittlerweile 9 Serien in der durchgehenden Produktion.  Die Primeros mit Tabak aus Nicaragua ist eins der kleinsten handhergestellten Davidoff Formate. Dabei bestehen sie aus Shortfiller Tabaken, die dennoch sehr harmonisch zusammengesetzt sind, sodass sie auch Anfängern im Nicaraguabereich sehr gut schmecken werden. Wir empfehen diese Zigarren langsam zu rauchen, was aber eine generelle Empfehlung für schlanke Zigarren sind, vor allem, wenn es sich gleichzeitig um Shortfiller handelt. Dadurch werden sie nicht so heißt, der Tabak verbrennt kühler und das Aroma kommt besser hervor. Die Maduro Variante hat ein dunkleres Deckblatt als die klassische Nicaragua, wodurch sie im Aroma wesentlich süßlicher schmeckt. Alle Primeros Sorten werden in praktischen 6er Dosen geliefert, die auch gut in eine Hemdtasche passen. Weitere Zigarren von Davidoff finden Sie hier.  Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 10,48 Durchmesser in cm 1,35 Rauchdauer in Minuten 20 Stärkeskala 1-10 3 Herkunft Dominikanische Repubik Herkunft Einlage Nicaragua Herkunft Deckblatt Nicaragua Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Maria Mancini Magic Mountain
Maria Mancini Maria Mancini Magic Moun... Ab €6,20
Maria Mancini ist die honduranische Eigenmarke unsers Zulieferers und Importeurs Schuster aus Bünde. In Thomas Manns Werk "Der Zauberberg" ist sie die Lieblingszigarre des Protagonisten Hans Castorp. Somit ist sie eine Hommage von Schuster an Mann, wobei es Maria Mancini tatsächlich gab, sie war im 17. Jahrhundert die Geliebte des französischen Sonnenkönigs Ludwig XIV. Sie haben ein gefälliges holzig-nussiges Geschmacksprofil, welches immer wieder auch Röstaromen durchdringen lässt. Im Großen und ganzen sind sie sehr Anfängerfreundlich und verzeihen auch mal kleine Fehler. Die Magic Mountain - Zauberberg- ist ein Torpedoformat, welches das Aroma der Zigarre noch präsenter werden lässt. Neben Maria Mancini produziert Schuster in Nicaragua noch eine weitere Eigenmarke, die Casa de Torres, welche eine sehr beliebte, einsteigerfreundliche Zigarre in die Welt der Nicaraguanischen Zigarren bietet. Länge in cm 15,20 Durchmesser in cm 2,14 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Honduras Herkunft Einlage Honduras Herkunft Deckblatt Honduras Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Brazil Trüllerie Bajazzo
Trüllerie Brazil Trüllerie Bajazzo Ab €1,40
Trüllerie ist eine urdeutsche Marke, die heute von Schuster in Bünde hergestellt wird. Sie sind im Aroma mittelkräftig mir viel Aroma. Die verwendeten Tabake sind brasilianische Mata Fina und Mata Norte, zudem kubanische Tabake aus den Regionen Vuelta Abajo und Remedios.   Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 11,00 Durchmesser in cm 1,31 Rauchdauer in Minuten 30 Stärkeskala 1-10 5 Herkunft Deutschland Herkunft Einlage Brasilien, Kuba Herkunft Deckblatt Brasilien Herstellungsart Maschinell