Drew Estate Deadwood Tobacco Leather Rose Petit Corona
Drew Estate Drew Estate Deadwood Tob... Ab €7,50
Drew Estate ist ein Hersteller aus Nicaragua, der auf den früheren Tabakhändler Jonathan Drew zurückgeht, der Mitte der 90er Jahre den Plan hatte eine eigene Zigarre herzustellen. Er flog nach Nicaragua und traf dort vor allem auf verschlossene Türen. Irgendwann traf er aber auf die richtige Person, die ihm zur heutigen Bekanntheit verhalfen. Heute betreibt Drew Estate, die vor wenigen Jahren von Swisher aufgekauft wurden, die größte Fabrik der Welt, die La Gran Fabrica in Esteli. Wie mancher vielleicht schon mitbekommen hat, ist die bei uns sehr beliebte Larutan Serie von Drew Estate Anfang 2024 aus rechtlichen Gründen vom Markt genommen worden und mittlerweile auch ausverkauft. Als Ersatz brachte der nationale Importeur Scandinavian Tobacco die Deadwood Collection nach Deutschland. Deadwood Zigarren wurden ursprünglich für ein großes und bekanntes Zigarrengeschäft aus South Dakota, die Deadwood Cigar Company, herausgebracht. Und wie es manchmal so kommt, wurde aus dieser Serie, die eigentlich nur für Deadwood gedacht war, ein landesweiter Erfolg und wurde schließlich in die Dauerproduktion von Drew Estate aufgenommen.  Die Deadwood Collection besteht seit Juni 2024 zunächst aus 3 verschiedenen Zigarren: Fat Bottom Betty Robust und Toro, sowie Leather Rose Petit Corona.  Im Kern sind alle drei Zigarren mehr oder weniger typische Nicaragua Zigarren mit Aromen von Erde, Leder, Pfeffer, Anis usw. Was aber Deadwood Cigars von den anderen unterscheidet ist das gesüßte Deckblatt, welches seine Süße sehr intensiv auf Lippen und Zunge abgibt.  Damit sind sie ein würdiger Nachfolger von Larutan Zigarren, denn auch diese waren vor allem für Freunde süßer Zigarren konzipiert.  Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,20 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Indonesien Herkunft Deckblatt Brasilien Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Drew Estate Deadwood Tobacco Fat Bottom Betty Robusto
Drew Estate Drew Estate Deadwood Tob... Ab €10,50
Drew Estate ist ein Hersteller aus Nicaragua, der auf den früheren Tabakhändler Jonathan Drew zurückgeht, der Mitte der 90er Jahre den Plan hatte eine eigene Zigarre herzustellen. Er flog nach Nicaragua und traf dort vor allem auf verschlossene Türen. Irgendwann traf er aber auf die richtige Person, die ihm zur heutigen Bekanntheit verhalfen. Heute betreibt Drew Estate, die vor wenigen Jahren von Swisher aufgekauft wurden, die größte Fabrik der Welt, die La Gran Fabrica in Esteli. Wie mancher vielleicht schon mitbekommen hat, ist die bei uns sehr beliebte Larutan Serie von Drew Estate Anfang 2024 aus rechtlichen Gründen vom Markt genommen worden und mittlerweile auch ausverkauft. Als Ersatz brachte der nationale Importeur Scandinavian Tobacco die Deadwood Collection nach Deutschland. Deadwood Zigarren wurden ursprünglich für ein großes und bekanntes Zigarrengeschäft aus South Dakota, die Deadwood Cigar Company, herausgebracht. Und wie es manchmal so kommt, wurde aus dieser Serie, die eigentlich nur für Deadwood gedacht war, ein landesweiter Erfolg und wurde schließlich in die Dauerproduktion von Drew Estate aufgenommen.  Die Deadwood Collection besteht seit Juni 2024 zunächst aus 3 verschiedenen Zigarren: Fat Bottom Betty Robust und Toro, sowie Leather Rose Petit Corona.  Im Kern sind alle drei Zigarren mehr oder weniger typische Nicaragua Zigarren mit Aromen von Erde, Leder, Pfeffer, Anis usw. Was aber Deadwood Cigars von den anderen unterscheidet ist das gesüßte Deckblatt, welches seine Süße sehr intensiv auf Lippen und Zunge abgibt.  Damit sind sie ein würdiger Nachfolger von Larutan Zigarren, denn auch diese waren vor allem für Freunde süßer Zigarren konzipiert.  Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 12,70 Durchmesser in cm 2,14 Rauchdauer in Minuten 60 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Indonesien Herkunft Deckblatt Brasilien Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)
Drew Estate Deadwood Tobacco Fat Bottom Betty Toro
Drew Estate Drew Estate Deadwood Tob... Ab €11,50
Drew Estate ist ein Hersteller aus Nicaragua, der auf den früheren Tabakhändler Jonathan Drew zurückgeht, der Mitte der 90er Jahre den Plan hatte eine eigene Zigarre herzustellen. Er flog nach Nicaragua und traf dort vor allem auf verschlossene Türen. Irgendwann traf er aber auf die richtige Person, die ihm zur heutigen Bekanntheit verhalfen. Heute betreibt Drew Estate, die vor wenigen Jahren von Swisher aufgekauft wurden, die größte Fabrik der Welt, die La Gran Fabrica in Esteli. Wie mancher vielleicht schon mitbekommen hat, ist die bei uns sehr beliebte Larutan Serie von Drew Estate Anfang 2024 aus rechtlichen Gründen vom Markt genommen worden und mittlerweile auch ausverkauft. Als Ersatz brachte der nationale Importeur Scandinavian Tobacco die Deadwood Collection nach Deutschland. Deadwood Zigarren wurden ursprünglich für ein großes und bekanntes Zigarrengeschäft aus South Dakota, die Deadwood Cigar Company, herausgebracht. Und wie es manchmal so kommt, wurde aus dieser Serie, die eigentlich nur für Deadwood gedacht war, ein landesweiter Erfolg und wurde schließlich in die Dauerproduktion von Drew Estate aufgenommen.  Die Deadwood Collection besteht seit Juni 2024 zunächst aus 3 verschiedenen Zigarren: Fat Bottom Betty Robust und Toro, sowie Leather Rose Petit Corona.  Im Kern sind alle drei Zigarren mehr oder weniger typische Nicaragua Zigarren mit Aromen von Erde, Leder, Pfeffer, Anis usw. Was aber Deadwood Cigars von den anderen unterscheidet ist das gesüßte Deckblatt, welches seine Süße sehr intensiv auf Lippen und Zunge abgibt.  Damit sind sie ein würdiger Nachfolger von Larutan Zigarren, denn auch diese waren vor allem für Freunde süßer Zigarren konzipiert.  Nützliche Informationen zur Zigarre Länge in cm 15,20 Durchmesser in cm 1,98 Rauchdauer in Minuten 80 Stärkeskala 1-10 4 Herkunft Nicaragua Herkunft Einlage Nicaragua, Indonesien Herkunft Deckblatt Brasilien Herstellungsart Totalmente a Mano (Handhergestellt)